ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER BEREITSTELLUNG VON BEHERBERGUNGSLEISTUNGEN1. Allgemeines Geschäft :
 
Tourist Crafts Maestral, Kralja Tomislava 4, 21223 Okrug Gornji, ID: HR-AB-17060900424 (Im folgenden: Agentur), garantiert die Echtheit der in seinem Angebot unter http die Unterkunft Merkmale im Zusammenhang mit visuellen und geschriebenen Daten angezeigt verfügbar://www.coala-travel.com/, sowie die Authentizität der Bedingungen werden sie unter angeboten..
 
1. Die Agentur ist verpflichtet, die Unterkunft in der gebuchten Eigenschaften im reservierten Zeitraum sicherzustellen, außer im Fall höherer Gewalt (Krieg, Unruhen, Streiks, terroristische Anschläge, hygienische Probleme, Naturkatastrophen, öffentlicher Gewalt Interventionen, und so weiter.)
 
UMSTÄNDE, AUFGRUND DER DIE ANZAHLUNG NICHT RÜCKERSTATTET WIRD:: Fehler gemacht, wenn Ihr Ziel wählen, mangelnde Bereitschaft des Kunden Reise, Ereignisse, die vor der Zahlung der Kaution aufgetreten oder der vorhergesagt worden sein könnten, geplant, erwartet oder verschoben Operationen, medizinische Behandlungen oder Interventionen, Krieg, militärische Operationen oder ähnliche Aktionen, Terrorismus, Epidemien oder Pandemien, Naturkatastrophen, höhere Gewalt, Verbote oder Entscheidungen der Regierung, nukleare Ereignisse usw..
 
2. Bietet an
 
Die Agentur stellt sicher, Dienste gemäß den Informationen veröffentlicht und gültig zum Zeitpunkt der Reservierungsbestätigung, und gemäß der Beschreibung und Reisezeit in Übereinstimmung mit bestätigten Buchungen, außer in Umständen, die außerhalb unserer Kontrolle wie Krankheit des Dienstleisters oder seine / ihre unmittelbaren Familie, hervorragende Umstände, die noch beseitigt werden können nicht vorgesehen (Naturkatastrophen wie Erdbeben, Überschwemmungen, Sanitär Störungen, Brände, Dürren, Kriege, Streik, Terroraktionen und Einschränkungen durch die Regierung Mobilisierung ausgegeben, Land Verbringungsverbot).
 
3. Reservierung und Bezahlung
 
Anfragen und Unterkunft Reservierungen können per E-Mail erfolgen, schriftlich oder persönlich in den Niederlassungen der Agentur sowie bei den Geschäftsstellen unserer Partnerreisebüros. Mit der Buchungsbestätigung, Der Reisende bestätigt, dass er die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Reisedienstleistungen kennt und diese für den Reisenden und die Agentur verbindlichen Bedingungen vollständig versteht und akzeptiert. Die Agentur stellt dem Reisenden die entsprechenden Materialien in elektronischer Form zur Verfügung Die Webseite , präsentiert alle relevanten Informationen über die Unterkunft, und liefert oder Punkte aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Unterbringungen sind ein integraler Bestandteil dieses Abkommens, kein Reiseversicherungspaket anbieten. Der Reisende ist verpflichtet, alle Informationen zur Verfügung stellen für das Buchungsverfahren erforderlich. Eine Ablagerung erforderlich ist in Abhängigkeit von der gewählten Zahlungsmethode. Die Restzahlung ist zumindest 30 Tage vor der Ankunft, wenn nicht anders bei Buchungsbestätigung angegeben.
 
Hinweis für aus dem Ausland geleisteten Zahlungen – Diese Zahlungsmethode bezieht sich ausschließlich auf ausländische Kunden. Es ist notwendig, den Wert der Buchung von dem ausländischen Konto der Agentur zu übertragen. Die Zahler und Empfänger Überweisungsgebühren werden vollständig durch den Kunden abgedeckt.
 
Der Diensteanbieter behält sich das Recht vorzuenthalten Service für den Fahrgast, wenn der Passagier bringt ein Haustier in der Unterkunft, ohne vorher die Agentur oder der Service-Provider angekündigt. In diesem Fall, die Agentur ist nicht verpflichtet, Beschwerden der Reisenden über die Qualität der gebuchten Unterkunft oder Dienstleistungen zu akzeptieren.
 
Sonderangebote und Rabatte können nicht miteinander kombiniert oder aggregiert werden. Jede Buchung kann nur ein Rabatt enthalten.
 
4. Kurtaxe
 
Nach dem Gesetz über die Ortstaxe der Republik Kroatien, Der Reisende ist verpflichtet, zusammen mit seiner / ihrer Wohnung Zahlung der Kurtaxe zu zahlen. Nach dem Gesetz über die Ortstaxe der Republik Kroatien, Kurtaxe ist aus 3,00 bis 10,00 Kuna pro Person pro Tag für Erwachsene. Jugendliche im Alter von 12 bis 18 (aber nicht, nachdem sie gedreht 18) sind ein Titel 50% Rabatt, während die Kinder im Alter von 12 sind von der Zahlung der Kurtaxe befreit. Der Gesamtbetrag der Aufenthaltsgebühr für eine bestimmte Reservierung wird durch das Ziel in der Republik Kroatien sowie die Zimmervermittlung Daten bestimmt.
 
5. Preise
 
Der Preis der Dienstleistung schließt die grundlegenden Leistungen wie in der Preisliste für die gebuchte Unterkunft beschrieben. Besondere oder zusätzliche Leistungen sind solche, die nicht im Grundpreis der Unterkunft inbegriffen (markiert “auf Anfrage” in der Beschreibung der Wohneinheit oder Preisliste / Preise oder zusätzliche Leistungen, die vorherige Anmeldung und zusätzliche Zahlung zur Verfügung stehen) und als solche sind vom Reisenden zu zahlen zusammen mit dem Buchungsbetrag oder an der Stelle,, wie in unserem Angebot angegebenen. Sonder- und Zusatzleistungen / Anträge sind bei der Buchung angefordert oder bekanntgegeben.
 
Die durchschnittlichen Kosten für Strom, Wasser und Gas sind im Preis der Unterkunft inbegriffen sind alle Blätter und Bettzeug, Endreinigung und andere Dienste, die in der Beschreibung der einzelnen Wohneinheit festgestellt werden. Der Reisende ist verpflichtet, die Räumlichkeiten sauber und ordentlich vor der Abreise zu verlassen, unabhängig von dem Endreinigung Satz durch den Inhaber. Endreinigung beinhaltet Waschen und Stapeln von Geschirr, Müllabfuhr und in der Wohneinheit alle Zimmer fegen, so dass die Wohneinheit bleibt sauber und ordentlich. Sie sollten bringen auch das Toilettenpapier (außer, wenn Sie in einem Hotel bleiben wollen).
 
Die Service-Raten sind in Euro angegeben. Die Agentur behält sich das Recht vor, die veröffentlichten Preise zu verändern. Reisende, die die Anzahlung für eine bestimmte Buchung bezahlt haben, werden von der Agentur der Unterkunft Rate auf der Berechnung auf das die Anzahlung Basis aufgeführt garantiert gemacht. Falls die Preisänderungen vor auftreten zu der Anzahlung bezahlt, Die Agentur ist verpflichtet, die Reisenden dieser Änderungen zu informieren. Alle beteiligten Parteien akzeptieren, dass die Agentur das Recht der Änderung der Preise nicht später behält als 20 Tage vor dem Beginn des Dienstes, wenn die folgende treten nach der Reservierungsbestätigung: Änderungen der Wechselkurs, Sollte der Preis der eingezahlte Betrag Erhöhung für mehr als 10 %, Der Reisende hat das Recht, seine / ihre Buchung zu stornieren und ist auch auf eine Rückerstattung ohne zusätzliche Entschädigung berechtigt.
 
Die Preise in unseren Angeboten und Programmen aufgeführt sind, nach Vereinbarung mit unseren Auftragnehmern gemacht gebildet und stellen nicht notwendigerweise die Preise an Ort und Stelle bei der Unterkunft der Reisende unter in der angegebenen Übereinstimmen. Mögliche Unterschiede in Raten können nicht Gegenstand complaint.Should kann die Zahl der Menschen in die gebuchte Unterkunft nicht ankommt, die Anzahl Gang max auf den Reisedokumenten (Gutschein), der Service-Provider hat das Recht auf unangekündigte Reisende einzubehalten Service oder aber alle Reisende, die zusätzliche Zahlung für die unangekündigte Reisende, die an Ort und Stelle ist,. In diesem Fall, hat die Agentur nicht in der gebuchten Unterkunft zur Verfügung gestellt Beschwerden für Qualität und Leistungen anerkennen.
 
6. Kategorisierung und Service-Beschreibung
 
Die angebotenen Wohneinheiten sind gemäß der offiziellen Kategorisierung der zuständigen Behörde beschrieben, sowie der Ist-Zustand des Geräts zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Die Standards der Unterkunft, Essen, Dienstleistungen und dergleichen variieren je nach Bestimmungsort / Land und unterliegen nicht der Vergleich. Die Informationen zu den Reisenden am Point of Sale zur Verfügung gestellt haben obligate die Agentur nicht mehr jeder als die Informationen auf den Webseiten von www.adriagate.com oder im Katalog und in anderen gedruckten Materialien der Agentur angegeben.
 
Ein Parkplatz ist gesichert nur, wenn der Dienstanbieter einen freien Parkplatz für jede Wohneinheit auf dem Gelände oder in seiner Nähe hat. Ein gesicherter Parkplatz bedeutet nicht zwangsläufig, dass es auf dem Hof ​​des Lokals befindet, in einem bewachten, eingezäunten oder abgedeckten Bereich.
 
Unterkunft, die für Rollstuhlfahrer zugänglich ist, aber nicht notwendigerweise vollständig angepasst muss folgende Eigenschaften besitzen:
 
– Lage der Wohneinheit liegt im Erdgeschoss (bis zu einem Maximum von 2 Stufen am Eingang der Aufnahmeeinheit)
– Größe der Wohneinheit ist für die Bewegung einer Person in einem Rollstuhl geeignet (Türmindestbreite 75cm, geräumiges Badezimmer, die nicht notwendigerweise mit ausreichend Griffe und Stangen ausgerüstet)
 
7. Verpflichtungen der Agentur
 
Die Verpflichtung der Agentur ist die Erbringung von Dienstleistungen sowie den Service-Provider die Auswahl unter Berücksichtigung der Rechte und Interessen der Reisenden in Übereinstimmung mit den Traditionen der Tourismusbranche. Die Agentur wird alle genannten Verpflichtungen erfüllen, wie beschrieben, außer in Fällen außerhalb der Kontrolle von (Artikel 2) in denen schreiten die Agentur gemäß Artikel angegeben 12.
 
8. Pflichten des Reisenden
 
Der Reisende ist verpflichtet,:
 
– gültige Reisedokumente
– respektieren und von allen Zoll- und Devisenbestimmungen des Ziellandes einhalten
– respektieren und von allen Zoll- und Devisenvorschriften sowie den Gesetzen und anderen Vorschriften der Republik Kroatien sowie anderen Ländern zu halten, durch die er / sie durch oder wohnt geht in. Erkundigen, ob er / sie ein Visum für das Zielland sowie die Nachbarländer erfordert. Im Fall ist der Reisende nicht in der Lage, die Reise als Folge weiterhin von in direkter Verstoß gegen diese Bestimmungen zu sein, Der Reisende ist für alle damit verbundenen Kosten verantwortlich.
– von Hausordnung der Wohneinheit halten sowie mit den Service-Provider in eine gut gemeinten Art und Weise zusammenarbeiten
– präsentiert die Service-Provider mit dem Dokument beweis kostenpflichtigen Service (Gutschein erhalten per E-Mail oder Fax)
– die Balance der Buchung zahlen, wie auf dem Reisedokument angegeben (Gutschein) zum Service-Provider auf dem ersten Tag der Ankunft in der Landeswährung (kroatisches Kuna). Der Preis in Euro wird in kroatische Kuna entsprechend den Wechselkurs der kroatischen Nationalbank am Tag der Zahlung umgewandelt werden.
– kündigt die Absicht, ein Haustier in die Unterkunft bringen, selbst wenn die Unterkunft ist als Haustier freundliche Atmosphäre beschrieben, sowie die Art und Größe des Tieres melden. Auch wenn Haustiere können zugelassen werden, gibt es Hausregeln, die beachtet werden müssen, und respektiert. Für Mehrheit der tierfreundlichen Wohneinheiten eine zusätzliche Gebühr erhoben, die am Tag der Ankunft direclty an den Dienstleister gezahlt wird. Die Reisende werden Informationen von der Agentur im Voraus über die Gebühr für Haustiere erhalten, die am Tag der Ankunft zu zahlen ist.
– wenn die Reisende haben eine Absicht mit mehr Personen anreisen als als die maximalen Kapazität der Wohneinheit aufgeführt er verpflichtet, die Agentur sofort nach Senden eines Vermittlungsauftrages zu informieren, auch wenn die Personen sind kleinere Kinder. Die Möglichkeit, mit einer größeren Anzahl von Menschen zu bleiben, hängt einzig und allein vom guten Willen des Anbieters Zimmervermittlung und schließt nicht Nachzahlung. Es gibt keine Regeln, unter denen minderjährigen Kinder kostenlos und ohne vorherige Ankündigung in der Unterkunft wohnen.
Wenn die Reisende nicht folgen diesen Regelungen, er / sie wird verantwortlich für Kosten oder Schäden, die. Mit der Buchungsbestätigung, Der Reisende hat sich bereit erklärt, die Dienstleister vor Ort für eventuelle Schäden, die durch seine / ihre eigene Nachlässigkeit zu kompensieren.
 
9. DER CLIENT RECHT ZU VERÄNDERTEN UND STORNIERUNG
 
Falls der Reisende eine bestätigte Reservierung ändern oder stornieren möchte, muss er dies schriftlich tun (per E-Mail oder Fax). Änderungen oder Stornierungen per Telefon sind nicht gestattet und werden nicht akzeptiert. Für den Fall, dass der Reisende eine Änderung beantragen oder eine bestätigte Reservierung stornieren sollte, das Datum, an dem die schriftliche Stornierung eingeht, während der regulären Arbeitszeit der Agentur, wird die Grundlage für die Kostenberechnung darstellen. Wenn die schriftliche Stornierung außerhalb der regulären Arbeitszeiten der Agentur eingeht, Das Stornierungsdatum, das den Grund für die Berechnung der Stornierungskosten darstellt, ist der folgende Arbeitstag der Agentur. Für den Fall, dass der Reisende eine bestätigte Reservierung einer privaten Unterkunft bis zu storniert 72 Stunden nach Zahlungseingang, vorausgesetzt, es gibt mindestens 31 verbleibende Tage zwischen dem Datum der Stornierung und dem Beginn des Servicedatums der betreffenden Reservierung, Die Agentur erstattet dem Reisenden innerhalb des bezahlten Betrags eine Rückerstattung 7 Arbeitstage. Nur gültig für eine stornierte Reservierung. Übertragung der Reservierung für 2021 ist nur möglich, wenn die Grenzen geschlossen sind .
 
Für den Fall, dass der Reisende eine Änderung der Personenzahl beantragen sollte, die Ankunft oder das Enddatum einer bestätigten Reservierung, vorausgesetzt, die Änderung ist möglich, Es gelten die folgenden Bedingungen:
 
– mehr als 30 Tage vor Anreise, wenn der neue Reservierungsbetrag gleich oder höher ist als der ursprüngliche Reservierungsbetrag, Die Agentur berechnet nur die Preisdifferenz
– mehr als 30 Tage vor Anreise, wenn der neue Reservierungsbetrag geringer ist als der ursprüngliche Reservierungsbetrag, Die Agentur berechnet a 15,00 EUR Änderungsgebühr. Eventuelle Preisunterschiede werden dem Reisenden erstattet.
– von 29 bis 7 Tage vor Anreise, wenn der neue Reservierungsbetrag gleich oder höher ist als der ursprüngliche Reservierungsbetrag, Die Agentur berechnet nur die Preisdifferenz.
– von 29 bis 7 Tage vor Anreise, wenn der neue Reservierungsbetrag geringer ist als der ursprüngliche Reservierungsbetrag, Die Agentur nimmt eine Änderung gemäß der Anfrage des Reisenden vor, Der Betrag der Reservierung wird jedoch nicht reduziert.
– Reservierung ändert sich von 6 bis 1 Tage vor Anreise sind nicht möglich.
Für den Fall, dass der Reisende die Änderung der bestätigten Wohneinheit in eine Wohneinheit im selben Gebäude desselben Dienstleisters anfordert, vorausgesetzt, die Änderung ist möglich, Die Agentur berechnet eine Änderungsgebühr von 15,00 EUR und etwaige Preisunterschiede.
 
Für den Fall, dass der Reisende die Änderung einer bestätigten Wohneinheit in eine Wohneinheit eines anderen Dienstleisters anfordert, Die Änderung wird als Stornierung behandelt und es gelten die unten angegebenen Stornierungsbedingungen.
 
Wenn eine Reservierungsänderung nicht möglich ist und der Reisende die bestätigte Reservierung storniert, Es gelten die unten angegebenen Stornierungsbedingungen.
 
Stornobedingungen: Privatunterkunft
 
1) Für Annullierung der Privatunterkunft sind die Stornogebühren wie folgt:
 
ein. für eine Reservierung storniert bis zu 30 Tage vor dem Beginn des Dienstes 20% des Gesamtbetrags der Reservierung .
b. für eine Reservierung storniert von 29 bis 15 Tage vor dem Beginn des Dienstes 50% der Gesamtbetrag der Buchung berechnet
c. für eine Reservierung storniert von 14 bis 8 Tage vor dem Beginn des Dienstes 80% der Gesamtbetrag der Buchung berechnet
d. für eine Reservierung storniert von 7 bis 0 Tage vor dem Beginn des Dienstes 100% der Gesamtbetrag der Buchung berechnet
und. Wenn die Reisende kommen nicht an das Ziel oder brechen den Dienst der Wohnung, nachdem es begann, 100% der Gesamtbetrag der Buchung berechnet
 
Stornobedingungen: Unterkunft mit Pool
 
2) Für die Stornierung von Villen gelten folgende Stornierungsgebühren:
 
ein. für eine Reservierung storniert bis zu 56 Tage vor dem Beginn des Dienstes 30% der Gesamtbetrag der Buchung berechnet
b. für eine Reservierung storniert von 55 bis 43 Tage vor dem Beginn des Dienstes 50% der Gesamtbetrag der Buchung berechnet
c. für eine Reservierung storniert von 42 bis 29 Tage vor dem Beginn des Dienstes 65% der Gesamtbetrag der Buchung berechnet
d. für eine Reservierung storniert von 28 bis 16 Tage vor dem Beginn des Dienstes 90% der Gesamtbetrag der Buchung berechnet
und. für eine Reservierung storniert von 15 bis 0 Tage vor dem Beginn des Dienstes 100% der Gesamtbetrag der Buchung berechnet
 

10. Reiseversicherung
 
Die Kosten für die Reise ist die Reiseversicherung “Paket”: Versicherung gegen Unfälle und Krankheiten, die während der Reise auftreten können, Beschädigung oder Verlust von Gepäck oder freiwilliger Krankenversicherung. Wenn der Reisende Antrag Zusatzversicherung, Anordnungen können sich direkt mit der Versicherungsgesellschaft oder bei der Agentur hergestellt werden, wobei die Agentur nur als Vermittler fungiert. Bitte lesen Sie die Versicherungsbedingungen sorgfältig vor Kauf.
 
Die Kosten für die Reise ist Rücktrittsversicherung. Wenn der Reisende, während des Reservierungsprozesses vermuten, dass aus bestimmten Gründen er seine Reise abbrechen könnte empfiehlt die Agentur Kauf von Rücktrittsversicherung. Rücktrittsversicherung nicht bezahlt werden, nachdem die Reservierung vorgenommen wurde, nur bei der Buchung.
 
Wenn der Reisende keine Rücktrittsversicherung haben und nicht in der Lage die Agentur behält sich das Recht zu reisen, um den Reisenden nach den Bestimmungen aus dem Artikel aufgeführten zurückzuerstatten 9 dieses Abkommens. Im Falle einer Reservierung Stornierung, Visumkosten und sonstige Reisedokument Kosten werden nicht zurückerstattet, auch wenn die Reiserücktrittsversicherung hat. Wenn hat der Reisende eine Politik Rücktrittsversicherung, die Reisende müssen alle Ansprüche mit der Versicherung einreichen, die die Police ausgestellt, während die Agentur ist verpflichtet, alle notwendigen Unterlagen zu der Forderung in Zusammenhang zu stehen, und die Reservierung in Frage. Alle anderen Versicherungsbedingungen sind mit der Versicherung eingeschlossen und die Agentur empfiehlt, dass Reisende, lesen sie mehr sorgfältig.
 

11. Gepäck
 
Jeder Reisende ist verantwortlich für verloren gegangene, beschädigt und / oder gestohlenes Eigentum unbeaufsichtigt. Die Agentur ist nicht verantwortlich für verloren gegangene, beschädigt oder gestohlen Gepäck, noch für gestohlenes Gepäck oder Wertsachen aufbewahrt in der Wohneinheit (eine sichere, wenn möglich oder den Kauf eines Versicherungspaket zu mieten, die Gepäckversicherung enthalten würde, wird empfohlen). Verlorene oder gestohlene Gepäck ist in der Unterkunft Service-Provider oder an die zuständige Polizeistation gemeldet werden.
 

13. Handling / Einreichung von Beschwerden

 
jeder Reisende – Reservierung Inhaber haben das Recht, eine Beschwerde, wenn die bezahlten Dienstleistungen einreichen wes nicht vorgesehen. Wenn die erbrachten Leistungen nicht zufrieden stellend, der Fahrgast ist verpflichtet, unverzüglich die Agentur über den unzureichenden Service zu benachrichtigen und eine Beschwerde am Tag seiner / ihre Ankunft an der Stelle an den Service Provider-Datei und die Agentur Büro per E-Mail an info@adriagate.com oder per Telefon zu informieren, bei +385 (0)21 796 755 ( Kundendienst Arbeitszeit ). Der Reisende ist verpflichtet, mit der Agentur Vertreter sowie mit dem Service-Provider in einem gut gemeinten Art und Weise zusammenarbeiten, so dass die Ursache der Beschwerde gelöst werden können. Wenn bei der Ankunft wird der Reisende nicht mit dem Zustand der Unterkunft und Blätter der Unterkunft auf eigene Initiative erfüllt und findet eine andere Unterkunft ohne die Agentur eine Chance, das Problem zu beheben, korrigiert die Ursache der Unzufriedenheit, oder eine andere Accommdoation für die Reisenden finden, die Reisende keinen Anspruch auf Erstattung oder macht einen Anspruch auf Entschädigung verlangen, unabhängig von der Tatsache, dass seine / waren ihre Gründe gerechtfertigt ist oder nicht.
 
Wenn die Reisende die vorgeschlagene Lösung akzeptieren, die mit dem Service vor Ort erbracht entspricht, die Agentur übernimmt keine zusätzliche Beschwerden berücksichtigt oder auf sie reagieren.
 
Wenn das Problem auf der Stelle nach einem Eingriff nicht gelöst, Der Reisende ist verpflichtet, eine schriftliche Reklamation zusammen mit den Belegen einreichen sowie alle Fotos die Beschwerde an die Agentur per E-Mail an info@adriagate.com oder per Post nicht später zu unterstützen, als 8 Tage nach der Rückkehr des Reisenden von seiner / ihrer Reise. Die Agentur darf nur dann in Betracht vollständig dokumentierte Beschwerden, die innerhalb der 8-Tage-Frist eingegangen sind.
 
Die Agentur ist verpflichtet, eine schriftliche Lösung für die Beschwerde zu machen innerhalb 14 Tage nach Erhalt der schriftlichen Beschwerde. Die Agentur kann die Frist um zu verschieben, die Beweise zu sammeln und die Forderung zitiert mit den Service-Provider zu überprüfen, aber nicht mehr als 14 Tage. Die Agentur wird berücksichtigt nur solche Forderungen, deren Ursache nicht an Ort und Stelle gelöst werden könnte.
 
Solange keine Entscheidung von der Agentur vorgenommen, mit anderen Worten für die Dauer der 14/28 Tage nach der Beschwerde,, Der Reisende verzichtet das Recht, einem Dritten zu beteiligen, die Schlichtung des UHPA oder anderen Institutionen, öffentlich Offenlegung Anzug Informationen sowie die Einreichung. Die höchste Höhe der Vergütung pro Beschwerde der Beschwerde Teil des Dienstes beträgt und kann nicht den gebrauchten Teil des Dienstes oder die Gesamtmenge des Dienstes umfasst. Das Gesetz des Tourismus umfasst nicht das Recht des Reises für ideal Schäden ausgeglichen werden.
 
Wenn die Reisende nicht mit der Antwort vom Veranstalter zufrieden, und hat Dienstleistungen von einer Agentur verwendet, das ein Mitglied der UHPA ist und mit der oben genannten Richtlinien für den Umsetzungsprozess der Beschwerde complined, der Reisende kann Arbitrage UHPA ansprechen. In Übereinstimmung mit den Regeln des Schieds, der gesamte Prozess soll innerhalb eines Monats abgeschlossen sein . Während dieses Prozesses wird der Veranstalter einverstanden entweder auf den Schaden oder der Reisende mit einer kleinen Gebühr, dass auch vor Gericht lernen, zu denen die Reisenden noch ansprechen, es gibt so gut wie keine Chance, die lawsuite Gewinn.
 
Die Agentur ist nicht verantwortlich für die Klimabedingungen gehalten, Sauberkeit, und die Temperatur des Meeres, noch für andere ähnliche Situationen und Ereignisse, die in der Unzufriedenheit der Reisende zur Folge haben kann und nicht eine direkte Folge der Wohneinheit (beispielsweise, schlechtes Wetter, unsachgemäß gewarteten Strände, Menschenmassen, verlorene oder gestohlene Gegenstände und solche).
 
Wenn der Reisende entscheidet die besondere Last-Minute Angebot zu buchen, dann übernimmt er alle Risiken einer solchen Reise. Diese Reisen beinhalten Unsicherheit der Tatsachen, auf die die Agentur nicht beeinflussen, und der Reisende in erster Linie wegen des Preises akzeptiert eine solche Reise und hat daher kein Recht auf Beschwerde an die Agentur.
 
14. Persönliche Informationssicherheit
 
Der Reisende stellt Daten von seinem / ihrem eigenen freien Willen. Persönliche Daten werden zur Verarbeitung der angeforderten Dienstleistung erforderlich. Die gleichen Informationen werden für die Kommunikation genutzt werden. Die Agentur ist verpflichtet, die persönlichen Daten des Reisenden nicht außer angeforderten Dienste der Durchführung zum Zwecke an Dritte des Landes oder der gegebenen herausgenommen werden aus. Die persönlichen Daten werden für Sammel verwendet für das Verfahren in einer Datenbank gemäß der Entscheidung der Verwaltung gehalten werden, Verarbeitung und Daten sichern. Mit der Annahme dieser Allgemeinen Geschäfts, die Reisende geben die Erlaubnis für seine / ihre persönlichen Daten zu Marketingzwecken der Agentur verwendet werden.
 
15. Hinweis
 
Zahlung eine Anzahlung oder Zahlung in voller Höhe bestätigt die Reisende vollständig akzeptieren die oben genannten Bedingungen.
 
16. Gerichtsstand
 
Der Reisende und die Agentur wird darauf abzielen, in der Anwendung dieses Abkommens möglich Klagen beizulegen und wenn eine Einigung nicht das Problem erreicht werden kann, wird vorbehaltlich der Entscheidung der Zuständigkeit Split Court werden, unter der Autorität der Gesetze der Republik Kroatien.